Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 12. April 2018

Kleindeinbach: Jetzt zwei Baugebiete in der Vorplanungsphase

Galerie (1 Bild)
 

Foto: hs

Für das Dorf Kleindeinbach (Teilort des Stadtteils Großdeinbach) zeichnet sich in den nächsten Jahren Wachstum ab. Im Stadium von Vorplanungen sind ein kleingegliedertes Gewerbegebiet und nun auch eine Wohnbaufläche für acht Bauplätze.

Ortsvorsteher Gerhard Maier (Großdeinbach) verweist auf starke Nachfrage. Weil aktuell keine Flächen zur Verfügung stehen gibt es im Gmünder Norden Abwanderungstendenzen teils sogar von alteingesessenen Betrieben. Überlegungen reifen nun heran, im Norden des Teilortes Kleindeinbach ein „Handwerker-​Gebiet“ für vier bis fünf Betriebe zu entwickeln. Ganz neu sind Vorplanungen auch für ein kleines Wohnbaugebiet. Näheres dazu am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 23 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/12/kleindeinbach-jetzt-zwei-baugebiete-in-der-vorplanungsphase/