Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Sport | Donnerstag, 12. April 2018

Ralf Haluk wird neuer Trainer beim VfL Iggingen

Galerie (1 Bild)
 

Grafik: pr

Beim Fußball-​Bezirksligisten VfL Iggingen ist bekanntlich ab Sommer die Trainerposition neu zu besetzen. Miodrag Isailovic hatte seinen Rücktritt nach der Saison angekündigt. Nun ist der VfL fündig geworden. Ralf Haluk wird künftig Übungsleiter beim VfL sein.
„Ich hoffe natürlich, dass die Mannschaft die Klasse hält. Zugesagt habe ich allerdings für beide Ligen“, sagt Haluk gegenüber dieser Zeitung. Wer sein Co-​Trainer werden wird, stünde derweil noch nicht fest, so Haluk. „Wir schauen jetzt erst einmal, dass möglichst alle Spieler dem VfL treu bleiben werden. Mit dem einen oder anderen Spieler bin ich auch im Kontakt, allerdings sind da meist die Fahrten zu weit“, so Haluk, der selbst in Urbach wohnt. Alles weitere zu diesem Wechsel lesen Sie in unserer Donnerstagsausgabe.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Timo Lämmerhirt
38 Sekunden Lesedauer
1151 Aufrufe
345 Tage 3 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 79


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/12/ralf-haluk-wird-neuer-trainer-beim-vfl-iggingen/