Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 15. April 2018

Rettungshundeprüfung: Zahlreiche Teams am Sonntag im Gmünder Westen im Übungseinsatz

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: hs

Rettungs– und Suchhundeteams aus unterschiedlichen Rettungsorganisationen sind am Sonntagnachmittag im Bereich der Waldsiedlung im Westen Schwäbisch Gmünds im Übungseinsatz.

Es handelt sich um einen Prüfungstag unter der Stabführung der MHD-​Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd. Die einzelnen Teams treten teils erstmals zu dieser Prüfung oder auch zu einem alle zwei Jahre vorgeschriebenen Wiederholungstest an. Die Aufgabenstellung unter den strengen Augen von externen Prüfern: Mehrere Personen werden im Waldgebiet oberhalb des Hölltals vermisst, liegen verletzt im Wald. Die Hundeführer müssen auch ihre Sanitätskenntnisse unter Beweis stellen.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 21 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/15/rettungshundepruefung-zahlreiche-teams-im-gmuender-westen-im-uebungseinsatz/