Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Dienstag, 17. April 2018

DTB-​Turn-​Talentschul-​Pokal: Philipp Steeb vom TVW siegt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Zum DTB-​Turn-​Talentschul-​Pokal hat die Turn-​Talentschule Heidelberg ins Sportzentrum Süd eingeladen. Sieben Talente des TV Wetzgau haben an diesem Kräftevergleich teilgenommen.

Der Wettkampf setzte sich aus zwei Teilen zusammen: Morgens standen anspruchsvolle Techniktests auf dem Programm. Nach einer 20-​minütigen Mittagspause mussten die jungen Turner noch einmal alle Kräfte bündeln, um in den athletischen Tests zu bestehen. Nach sechs Stunden standen die Sieger fest.
In der Altersklasse 8 konnte der TV Wetzgau drei Turner melden, so dass jeweils eine Streichwertung Sicherheit bot. Sem Bunkowski, Julian Jopp und Matti Röttele machten ihre Sache gut, so dass in der Mannschaftswertung Platz fünf heraussprang. In der Einzelwertung erreichten Jopp, Röttele und Bunkowski die Plätze fünf, 14 und 20. Alle drei hatten ihre Stärken im athletischen Test. Jetzt gilt es, in der Technik aufzuholen und im nächsten Jahr wieder anzugreifen. In der Altersklasse 9 bestand die TVW-​Mannschaft aus Lukas Beck und Silas Schmid. Sie mussten ohne Streichwertung auskommen – jeder Fehler zählte. Trotz dieses Handicaps meisterten beide die an sie gestellten Aufgaben sehr ordentlich und erkämpften sich einen Platz im Mittelfeld. Welche Platzierungen in der Einzel– und Teamwertung TVW-​Chefcoach Paul Schneider zufrieden lächeln ließen, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 18. April.

Veröffentlicht von Alex Vogt.
Lesedauer: 50 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/17/dtb-turn-talentschul-pokal-philipp-steeb-vom-tvw-siegt/