Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Kultur | Dienstag, 17. April 2018

Jazz-​Mission: „The Bad Plus“ im Prediger

Galerie (1 Bild)
 

Foto: ska

Einen außergewöhnlichen Abend versprach die Jazz-​Mission mit „The Bad Plus“. Die Erwartungen wurden von der Formation mehr als erfüllt.

Matthias Flum, 1. Vorsitzender der Jazz Mission, begrüßte das Publikum im Prediger aber zunächst mit einem Rückblick auf das Wirken des vor zwei Monaten verstorbenen Gründungsmitglieds Uwe Werner, der das Konzept des „Jazz im Prediger“ maßgeblich mitgeprägt hat. Ein bisher unveröffentlichtes Porträt des Verstorbenen von Ingrid Hertfelder wurde über der Bühne eingeblendet. Dazu spielte Werners langjähriger Duo-​Partner Mick Baumeister „Für Uwe“, ein Stück, dass er dem Verstorbenen gewidmet hatte. Über das Konzert berichtet die RZ vom 18. April.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Reinhard Wagenblast
24 Sekunden Lesedauer
779 Aufrufe
339 Tage 7 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 71


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/17/jazz-mission-the-bad-plus-im-prediger/