Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

RZ-​Video: Feuerwehr verhindert Vollbrand einer älteren Wohnanlage

Ein neues Video der Rems-​Zeitung zeigt den heftigen, erfolgreichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd beim Großbrand in einer Wohnanlage der VGW an der Bismarckstraße.

Montag, 23. April 2018
Heino Schütte
46 Sekunden Lesedauer

Am Freitag, 20. April, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd gegen 13.45 Uhr zu einem Balkonbrand in eine ältere, jedoch kürzlich erst aufwändig sanierte Wohnanlage an der Bismarckstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatten sich die Flammen bereits auf weitere Etagen und mehrere Wohnungen ausgebreitet. Auch drohte bereits die Durchzündung des gesamten Dachgeschosses mit Dachstuhl. Umgehend wurden Kräfte nachalarmiert. Über 100 Feuerwehrleute aus mehreren Abteilungen gelang es bei fast schon hochsommerlichen Temperaturen unter großem persönlichen, schweißtreibenden Einsatz, das Feuer nach etwa einer Stunde unter Kontrolle zu bringen. Ein drohender Vollbrand weiterer Wohnungen und des gesamten Dachgeschosses des fast 50 Meter langen Mehrfamilienhauses konnte dadurch verhindert werden. Zwei Drehleitern waren im Einsatz. Auch zahlreiche tragbare Leitern wurden aufgrund der beengten Hofsituation von den Atemschutztrupps vorgenommen. Der Film kann in der Internetrubrik „Videos“ der Gmünder Heimatzeitung aufgerufen werden oder auch direkt hier.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 481 Tagen veröffentlicht.

1485 Aufrufe
481 Tage 17 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 52


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/23/rz-video-feuerwehr-verhindert-vollbrand-einer-aelteren-wohnanlage/