Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Dienstag, 24. April 2018

Klaus Hieber hört bei Handball-​Württembergligist WSG ALLOWA auf

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Archiv

Klaus Hieber, Trainer der Württembergliga-​Handballerinnen der WSG ALLOWA wird nach nunmehr zwei Jahren in der kommenden Runde nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen, das bestätigte der Übungsleiter auf Nachfrage dieser Zeitung.

„Knackpunkt“ sei, so Hieber, „dass die Mannschaft den Freitagabendtermin als Trainingseinheit nicht mehr akzeptiert“. Darauf habe man sich allerdings vor zwei Jahren geeinigt, da Hieber beruflich unter der Woche beruflich bundes– und europaweit unterwegs ist. „Wir müssen in zwei Einheiten das packen, was andere Mannschaften in drei Einheiten trainieren, deswegen dauern die Einheiten entsprechend länger“, so Hieber.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 22 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/24/klaus-hieber-hoert-bei-handball-wuerttembergligist-wsg-allowa-auf/