Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 25. April 2018

Das Tablet als „digitales Taschenmesser des Unterrichts“

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Manfred Laduch

„Es gibt praktisch keinen Bereich im Leben, der von der Digitalisierung nicht beeinflusst wird“, sagt Prof. Dr. Thomas Irion. Der Leiter des Zentrums für Medienbildung an der Gmünder PH führte gestern eine Weiterbildung für Grundschullehrer im „Uni-​Klassenzimmer der Klösterleschule durch.

Als „Elite der digitalen Bildung in der Grundschule“ begrüßte Klaus Arnholdt augenzwinkernd die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Leiter des Amtes für Bildung und Sport bei der Stadt bedankte sich für die freiwilligen Meldungen zur Veranstaltung. Das ZfM und das Uni-​Klassenzimmer seien für Gmünd ein unschätzbar wertvolles Potenzial vor Ort. Warum auch die Grundschule nicht um digitales Lernen herum kommt und welch interessantes Werkzeug das Tablet im Unterricht sein kann, steht in der Rems-​Zeitung vom Donnerstag.

Veröffentlicht von Manfred Laduch.
Lesedauer: 29 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/25/das-tablet-als-digitales-taschenmesser-des-unterrichts/