Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Neuer Vorsitzender des Waldstetter Jugendbeirats

Zur Sitzung des Waldstetter Jugendbeirats am Samstag Vormittag im Rathaus begrüßte der Vorsitzende Markus Bosch die anwesenden Mitglieder, vor allem Bürgermeister Michael Rembold und das neue Mitglied Alina Brühl als Vertreterin der Jugendfeuerwehr Wißgoldingen.

Samstag, 28. April 2018
Rems-Zeitung, Redaktion
23 Sekunden Lesedauer

Anschließend hielt er einen kurzen Rückblick auf die Aktion „1000 Lebensretter“ bei der in der Stuifenhalle auch der Jugendbeirat vertreten war. Bosch gab dann, wie bereits angekündigt, seinen Vorsitz aus beruflichen Gründen und wegen Erreichens des in der Satzung festgeschriebenen Höchstalters ab. Wer sein Nachfolger wurde und was noch alles in der Sitzung besprochen wurde, steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 444 Tagen veröffentlicht.

1168 Aufrufe
444 Tage 2 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 57


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/28/neuer-vorsitzender-des-waldstetter-jugendbeirats/