Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Kultur | Mittwoch, 04. April 2018

Hermann Pleuer, der Magier des Lichts

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Museum im Prediger

Einen „Magier des Lichts vor dem Hintergrund dunkler Szenen“ nennt der Kunsthistoriker Günter Baumann den schwäbischen Impressionisten Hermann Pleuer, dem das Museum im Prediger derzeit eine große Ausstellung widmet.


Günter Baumann hielt seinen Vortrag zur Ausstellungseröffnung im Prediger, er stellte den 1863 in Schwäbisch Gmünd geborenen, 1911 in Stuttgart gestorbenen Maler in den kunsthistorischen und gesellschaftlichen Zusammenhang.
Bemerkenswert daran war der Blickwinkel auf die Hintergründe von Pleuers Schaffen. Einen zweischneidigen Ruhm habe der Maler durch seine Eisenbahnbilder erlangt, mittlerweile scheine es, als sei er ein „ungeliebt beliebter Künstler.“ Pleuer habe die Widersprüche der Jahrhundertwende in seiner Malerei gebündelt — wie, steht in der RZ vom 5. April.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 27 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/4/hermann-pleuer-der-magier-des-lichts/