Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Donnerstag, 05. April 2018

Andreas Mayer verlängert gleich um zwei weitere Jahre bei Normannia Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Archiv

Die Zukunft von Andreas Mayer beim Fußball-​Verbandsligisten Normannia Gmünd war in jüngster Zeit völlig ungewiss. Seit Donnerstag kann Teammanager Andrea Aiello alle Fragen zur Zukunft von Mayer lächelnd beantworten, denn der gebürtige Nördlinger (37 Jahre alt) wird für weitere zwei Jahre das Trikot der Normannia tragen und weiterhin versuchen, dem Team von Holger Traub zu helfen.

Seit Mayer am 31. August 2017 bei der Normannia einstieg, entwickelten sich die Gmünder Normannen zu einer stabilen Mannschaft, die sich auf den dritten Tabellenplatz vorgearbeitet haben. Diese Stabilität wird auch auf Mayer zurückgeführt, der sich zwischenzeitlich nicht nur als bester Torschütze der Gmünder (zehn Treffer) hervortat, sondern der Mannschaft in kritischen Phasen moralische Unterstützung gibt und sich nicht schont, dafür sprechen seine neun Gelben Karten in bislang 16 Einsätzen. Am Samstag steht für Mayer in Dorfmerkingen ein interessanter Vergleich an. Seine erste Station als aktiver Spieler war von 2002 bis 2005 bei den Sportfreunden Dormerkingen. „Ich fühle mich bei diesem Verein wohl, es passt alles und ich will nicht mehr umziehen. Interessante Angebote hatte ich genug, aber hier bei der Normannia passt es.“ so „Bobo“ Mayer nah dem letzten Training.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 47 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/5/andreas-mayer-verlaengert-gleich-um-zwei-weitere-jahre-bei-normannia-gmuend/