Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 10. Mai 2018

Großbrand im Remstal: Entwarnung trotz furchterregender Rauchsäule

Galerie (6 Bilder)
 

Fotos: Heino Schütte

Bis weit in den Gmünder Raum zu sehen war am Mittwoch die kilometerhohe Rauchsäule, die sich beim Industrie-​Großbrand in Waiblingen in den Himmel überm Remstal erhob. 170 Feuerwehrleute aus dem Rems-​Murr-​Kreis kämpften dort stundenlang gegen ein Flammenmeer.

Vom größten Brand der letzten Jahre im Remstal ist eine Recyclingfirma betroffen. Das Feuer fand Nahrung in großen Mengen an Kunststoffen, Spraydosen und Altbatterien. Daraus resultierte auch die furchterregende Rauchsäule über der brennenden und eingestürzten Halle. Messungen am Boden in und rund um Waiblingen ergaben jedoch keine alarmierenden Werte. Obst und Gemüse aus den Gärten sollten dennoch gründlicher als sonst gewaschen werden, um sie von Rußpartikel zu befreien. 170 Feuerwehrleuten gelang durch einen massiven und mutigen Einsatz die Rettung von weiteren Firmengebäuden in der Nachbarschaft. Ausführlicher Bericht über den Großbrand, der die Menschen im unteren Remstal sehr beschäftigt, am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 35 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/10/grossbrand-im-remstal-entwarnung-trotz-furchterregender-rauchsaeule/