Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Donnerstag, 10. Mai 2018

Handballerinnen der WSG ALLOWA steigen ab

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Archiv

Die Handballerinnen der WSG Alfdorf/​Lorch/​Waldhausen haben auch das zweite Relegationsspiel um den Württembergliga-​Klassenerhalt verloren und kehren dadurch nach nur einer Saison wieder in die Landesliga zurück. Beim TSV Köngen hat es nach 60 Minuten aus Sicht der WSG 21:28 geheißen.

„Das Problem war, dass wir in der ersten Halbzeit nur zehn Tore erzielen konnten“, berichtet WSG-​Trainer Klaus Hieber. Und auch die Ausbeute von elf Treffern nach dem Wechsel sei zu wenig gewesen, um das Ruder noch einmal herumreißen und den Vier-​Tore-​Rückstand durch die 21:25-Hinspielniederlage noch wettmachen zu können. Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 25 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/10/handballerinnen-der-wsg-allowa-steigen-ab/