Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

TV Straßdorf: Ertac Seskir fehlt mit Mittelfußbruch wochenlang

Hiobsbotschaft für den Fußball-​Kreisligisten TV Straßdorf: Der spielende Co-​Trainer und Toptorschütze (32 Treffer) Ertac Seskir wird in dieser Runde nicht mehr eingreifen können.

Montag, 14. Mai 2018
Timo Lämmerhirt
23 Sekunden Lesedauer

In der Meisterschaftspartie gegen den FC Schechingen hat er sich den Mittelfuß gebrochen. Damit wird der 35-​Jährige, der als Assistent und Spieler für die kommende Runde beim TV Straßdorf längst zugesagt hat, bis in die Vorbereitung auf die neue Saison fehlen. „Das ist bitter und sehr schade für uns alle. Erti aber ist ein Kämpfer und wird noch stärker zurückkommen“, ist TVS-​Trainer Steffen Mädger sicher.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 460 Tagen veröffentlicht.

1213 Aufrufe
460 Tage 16 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 84


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/14/tv-strassdorf-ertac-seskir-fehlt-mit-mittelfussbruch-wochenlang/