Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 02. Mai 2018

Stromausfall in Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Foto: swgd

In Teilen Schwäbisch Gmünds hat es in der Nacht vom 1. auf 2. Mai 2018 (Dienstag auf Mittwoch) einen Stromausfall gegeben. Betroffen waren Anschlüsse in Schießtal, Kiesäcker und Rehnenhof-​Wetzgau.

Der Fehler in der Mittelspannung trat gegen 2.17 Uhr morgens auf, wenige Minuten später waren Leitstelle und Bereitschaftsdienst bereits dabei, ihn zu orten und zu beheben; um 4 Uhr hatten fast alle Haushalte und Betriebe wieder elektrische Energie. 31 Trafostationen, davon 8 Anlagen von Kunden, waren von der Unterbrechung der Stromversorgung berührt. Die Stromversorgung konnte weitgehend durch Umschaltungen wieder hergestellt werden. Ursache der Unterbrechung war ein Kabelfehler in der Mittelspannung.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 25 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/2/sromausfall-in-gmuend/