Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Donnerstag, 24. Mai 2018

1. FC Heidenheim verpflichtet Niklas Dorsch vom FC Bayern München II

Galerie (1 Bild)
 

Foto: pr

Nächster Neuzugang: Fußball-​Zweitligist 1. FC Heidenheim hat sich die Dienste von Niklas Dorsch gesichert. Der defensive Mittelfeldspieler und bisherige Kapitän der zweiten Mannschaft des Deutschen Rekordmeisters Bayern München kommt mit sofortiger Wirkung ablösefrei an die Brenz. Dorsch erhält beim FCH einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

In seiner Jugend war der 20-​Jährige unter anderem drei Jahre lang für den 1. FC Nürnberg aufgelaufen (2009 bis 2012), ehe er in das Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München wechselte. Mit 18 Jahren trug der Rechtsfuß im März 2016 erstmals das Trikot der Reserve des FCB. Insgesamt bestritt der gebürtige Oberfranke 61 Partien in der Regionalliga für den FC Bayern und erzielte dabei sieben Treffer. Ebenfalls erfolgreich vor dem Tor zeigte sich der ehemalige deutsche Jugendnationalspieler Ende April dieses Jahres bei seinem Startelfdebüt in der Profimannschaft von Cheftrainer Jupp Heynckes. Dorsch krönte seinen ersten Bundesliga-​Einsatz mit einem Treffer gegen Eintracht Frankfurt. „Wir sind sehr froh darüber, dass sich Niklas, trotz einiger anderer Möglichkeiten, für den FCH entschieden hat. Er ist ein junger und noch entwicklungsfähiger Spieler mit viel Potenzial, Niklas kann sich jetzt bei uns in der 2. Bundesliga auf einem neuen Niveau beweisen“, sagte Holger Sanwald, Vorstandsvorsitzender des FCH.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 49 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/24/1-fc-heidenheim-verpflichtet-niklas-dorsch-vom-fc-bayern-muenchen-ii/