Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Kultur | Donnerstag, 31. Mai 2018

James Blunt im Brenzpark

Galerie (1 Bild)
 

Foto: ptour

Am 10. und 11. August wird im Heidenheimer Brenzpark wieder gefeiert. Mit James Blunt und Revolverheld werden diesmal ein großer internationaler Star sowie eine der angesagtesten deutschen Rock-​Pop-​Bands dabei sein.


Mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ und dem darauf enthaltenen Mega-​Hit „You’re beautiful“ gelang dem britischen Singer-​Songwriter James Blunt ein kometenhafter Aufstieg von null auf hundert. Die darauf folgenden Alben standen dem in nichts nach und erklommen ebenfalls weltweit die Spitze der Charts. Als Special Guest ist Sarah Straub in Heidenheim dabei. Im Gepäck hat die preisgekrönte, bayerische Liedermacherin Songs aus ihren Erfolgsalben „Red“ (2014) und „Love is quiet“ (2017). Unglaubliche dreizehn Jahre ist es schon wieder her, dass Revolverheld ihr Debütalbum veröffentlichten. Live sind die Jungs jetzt wieder zu erleben.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 31 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/5/31/james-blunt-im-brenzpark/