Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 28. Juni 2018

Wegen Kanalbau: Sperrung der Oberbettringer Straße

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: rw, sv

Die Oberbettringer Straße verschwindet vorübergehend an der früheren Hardt-​Kaserne. Ab Montag, 2. Juli, bis Dezember erfolgt der Umbau im Zuge des „Neuen Wohnens am Sonnenhügel“. Provisorische Fahrbahnen werden angelegt.

Die Oberbettringer Straße ist eine der stark befahrenen Achsen der Stadt, sie teilt ein Quartier, das sich in den
nächsten Jahren mächtig verändert: das Hardt. Den Anfang der Hardt-​Neugestaltung macht jetzt der Umbau der Straße im Bereich der früheren Kaserneneinfahrt. Die Stadt lässt von der Firma Haag-​Bau das Baugebiet „Neues Wohnen am Sonnenhügel“ auf dem abgeräumten Areal der früheren Hardt-​Kaserne erschließen. Über den Ablauf der Bauphasen berichtet die RZ am 29. Juni.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/6/28/wegen-kanalbau-sperrung-der-oberbettringer-strasse/