Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Freitag, 29. Juni 2018

„Durch Bredis Brille“: Wochenende im Zeichen des Juniorenfußballs

Galerie (1 Bild)
 

Grafik: RZ

„Fußballtourist“ Claus „Bredi“ Breitenberger berichtet von Wochenende zu Wochenende über seine Amateurfußballreisen. Es ist seine Sicht der Dinge, nicht unbedingt die der Rems-​Zeitung.

Nun steht das letzte Fußball-​Wochenende der Saison 2017/​2018 an. Und dieses wird, was bei mir aus Zeitgründen nicht so oft vorkommt, im Zeichen des Jugendfußballs stehen. Am Samstag ist der Besuch des C-​Junioren-​Aufstiegsspiels in die Landesstaffel zwischen dem SV Göppingen und der Normannia geplant. Ich habe ja bereits das Hinspiel gesehen, das mit einem hochverdienten 3:1-Sieg des Teams von Patrick Krätschmer endete und bin optimistisch, dass die Normannia wieder eine gute Leistung bringen und den Aufstieg schaffen wird. Am Sonntag heißt es dann früh aufstehen, bereits um 8 Uhr fährt der Bus der B-​Junioren der Normannia zum Aufstiegsspiel in die Verbandsstaffel Richtung Maichingen los. Mitfahren kann man für zehn Euro. Ich habe zwar das Hinspiel vergangenen Sonntag nicht gesehen, da ich beim Relegationsspiel zur Verbandsliga zwischen dem FV Löchgau und der SKV Rutesheim in Marbach war, doch der 2:0-Heimsieg des Teams von Christoph Kunze und Oliver Funk bedeutet ebenfalls eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Und wenn dann auch noch die A-​Junioren der Normannia den Klassenerhalt in der Verbandsstaffel feiern könnten, was der Fall sein würde, wenn der VfL Nagold gegen den SV Zimmern den Aufstieg in die Oberliga schafft, könnte das ein perfektes Wochenende für den Jugendfußball bei der Normannia werden. Bredi

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 57 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/6/29/durch-bredis-brille-wochenende-im-zeichen-des-juniorenfussballs/