Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Sonntag, 01. Juli 2018

Generationenskulptur im Spitalhof

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: edk

Von der Skizze bis zum vollendeten Werk: Kinder ab acht Jahren und Erwachsene bis 74 Jahre schufen die „Generationenskulptur“, die im Spitalhof enthüllt wurde.

Neuester und dauerhafter Bestandteil ist die Generationenskulptur, die am Samstagvormittag im Spitalhof im Beisein vieler Gäste und mit Tanz und Musikbegleitung enthüllt wurde. Sie entstand im Zusammenhang mit dem 25-​Jahr-​Jubiläum der Spitalmühle. Dieser begann als Altentreff, heute begegnen sich dort tatsächlich die Generationen. „Wir wollten mit der Skulptur den Gedanken der Generationenbegegnung nach außen tragen, raus aus dem Gebäude, hinein in den schönen Spitalhof“, sagte Generationentreff-​Leiterin Renate Wahl.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 23 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/1/generationenskulptur-im-spitalhof/