Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Samstag, 21. Juli 2018

Unruhe bei den Beschäftigten in den Kliniken

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr/​rz

In den Kliniken und Servicegesellschaften im Ostalbkreis steigt in der Belegschaft die Unruhe. Die Beschäftigten der Servicegesellschaften, die für die Kliniken in Mutlangen und Ellwangen wichtige Dienstleistungen erbringen, werden aktuell als Leiharbeitnehmer/​-​innen in den Kliniken eingesetzt.

Nach dem zum 1. April 2017 reformierten Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) ist die Verleihdauer auf maximal 18 Monate begrenzt. In Mutlangen und Ellwangen endet diese Frist bereits am 30. September 2018 – wie es danach weitergehen soll, ist unklar. Der derzeitige Schwebezustand ist für die Betroffenen enorm belastend. „Die Beschäftigten und ihre Familien sind auf das Einkommen angewiesen,“ so Jonas Schamburek, Gewerkschaftssekretär für das Gesundheitswesen im verdi-​Bezirk Ostwürttemberg-​Ulm. „Wie sollen sie mit ihren Kindern den Sommerurlaub planen, wenn nicht klar ist, wie hoch der Lohn ab Oktober sein wird oder wo sie im Herbst eingesetzt werden.“ Mehr darüber am Montag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 35 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/21/unruhe-bei-den-beschaeftigten-in-den-kliniken/