Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Sonntag, 22. Juli 2018

Bargauer Sportwochenende: E-​Junioren siegen im Heimspiel

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: Lämmerhirt

Am ganzen Wochenende hat es auf dem Sportgelände von Germania Bargau Sport satt gegeben. Das 21. Bargauer Sportwochenende ist auf dem Programm gestanden und ist eingeläutet worden durch den Testspielerfolg der Germania gegen Waldhausen sowie dem AH-​Turnier.

Der Auftakt in die 21. Auflage ist am Freitag schon einmal gelungen, die Germania von Stefan Klotzbücher hat ihren Test gegen den SV Waldhausen mit 4:0 gewonnen (siehe Extrameldung). Und auch der Regen am Samstag, der so vielen Veranstaltungen an diesem Wochenende einen Strich durch die Rechnung machen wollte, störte in Bargau kaum. „Für uns war das insgesamt trotzdem in Ordnung, weil wir sportlich wirklich viel zu bieten hatten“, so Bargaus Geschäftsführer Winfried Klotzbücher.
Parallel zur Partie der ersten Mannschaft startete das AH-​Turnier mit den Teams des TSV Böbingen, TSV Heubach, TV Straßdorf, der SG Bettringen und dem Team des Gastgebers. Böbingen siegte, Bargau wurde Dritter. Attraktive Gegner hatten sich die D-​Junioren geladen. Sie bekamen es am Samstagvormittag mit den Vertretungen des VfR Aalen und der SG Sonnenhof Großaspach in einem Blitzturnier (zwei Mal 25 Minuten) zu tun. Gegen den VfR hieß es am Ende 0:6, gegen Großaspach kam es beim 1:9 sogar noch dicker. Nach dem 1:0 des VfR gegen Großaspach sprachen alle drei Vertreter der Teams von gelungenen Vergleichen. Das Turnier der F-​Junioren folgte im Anschluss. Hier duellierten sich acht Mannschaften aus fünf Vereinen (TSGV Waldstetten, TSV Heubach, Normannia Gmünd, SG Bettringen und Germania Bargau). Im Finale setzte sich letztlich die Normannia durch und holte folglich den Turniersieg.
Den ausführlichen Bericht zum Bargauer Sportwochenende sowie die Berichte zu allen weiteren Sportveranstaltungen an diesem Wochenende lesen Sie in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 68 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/22/bargauer-sportwochenende-e-junioren-siegen-im-heimspiel/