Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 26. Juli 2018

Ein Kunstwerk von Josef Baumhauer wird wieder wachgeküsst

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: esc /​Stadtverwaltung

Rechtzeitig zum 750-​jährigen Jubiläum des Spitals und zum Beginn der Remstal-​Gartenschau im Mai 2019 wird jetzt ein seit 2o Jahren verstecktes Graffito des Gmünder Künstler Josef Baumhauer restauriert und der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht.

Das Wandrelief stellt Szenen dar, aus dem alten Spital. Josef Baumhauer stellte das Kunstwerk 1953, also bereits im Alter von 23 Jahren, fertig. Bis 1998 war es auch an der Wand hinter der heutigen Spitalmühle sichtbar. Mit dem großen Umbau wurde es hinter Mauern versteckt. Der unwirtliche Raum wird seither als Fahrradstellplatz genutzt. Auch Mülltonnen und Werkzeug wird hier im Düstern gelagert. Damit soll nun Schluss sein. Eine Gruppe von Gmünderinnen und Gmündern — darunter die Tochter des Künstlers, Monika Baumhauer, und der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse — wollen dem frühen Werk Baumhauers wieder ans Licht und zu Beachtung verhelfen. Es soll, restauriert und eingegliedert in die Via Sacra, in Zukunft wieder von den Menschen bewundert werden können. Wer sonst noch daran beteiligt ist, und was mit dem Graffito passieren wird, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Edda Eschelbach.
Lesedauer: 43 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/26/ein-kunstwerk-von-josef-baumhauer-wird-wieder-wachgekuesst/