Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 26. Juli 2018

Schwerer Arbeitsunfall — Arbeiter eingeklemmt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Rems-​Zeitung

Mit schwersten Verletzungen musste ein Arbeiter am Donnerstagmittag in ein Krankenhaus geflogen werden. Der 49-​Jährige war gegen 12.30 Uhr an der Baustelle der B29-​Umgehung Mögglingen mit Abbauarbeiten eines Gerüstes beschäftigt.

Hierbei wurde er zwischen einem Eisenträger und einem Gerüstteil kurzzeitig eingeklemmt und zog sich die schweren Verletzungen zu. Nachdem er vom Rettungsdienst samt Notarzt erstversorgt war, wurde er mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genaueren Unfallhergang aufgenommen.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Manfred Laduch.
Lesedauer: 18 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/26/schwerer-arbeitsunfall---arbeiter-eingeklemmt/