Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Freitag, 27. Juli 2018

Feuerwehr Degenfeld: Zeitgemäßes MLF löst betagtes TSF nach 38 Dienstjahren ab

Galerie (6 Bilder)
 

Fotos: hs

Großer Bahnhof im kleinen Degenfeld am Freitagabend : Die Stadtteilabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd hat ihr neues Mittleres Löschfahrzeug (MLF) offiziell in Dienst gestellt.

In den Festansprachen auf dem Dorfplatz kam mehrfach zum Ausdruck, wie dringend diese Ersatzbeschaffung ist. Beim Vorgängerfahrzeug (Tragkraftspritzenfahrzeug, kurz TSF) handelte es sich um eine mittlerweile 38 Jahre alte Ausrüstung. Hervorgehoben wurde auch die neue technische und organisatorische Feuerwehr-​Zeitrechnung, weil mit der unmittelbar benachbarten Feuerwehr Lauterstein ein Hilfeleistungsvertrag abgeschlossen wird. Kurzum: Auch die Bürger im kleinsten Gmünder Stadtteil können mehr denn je auf schnellen und ortskundigen Brand– und Katastrophenschutz vertrauen.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/27/feuerwehr-degenfeld-zeitgemaesses-mlf-loest-betagtes-tsf-nach-38-dienstjahren-ab/