Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Elternfreie Zone — Kidstown ist wieder besiedelt

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: esc

Sie sind wieder da. 150 Kinder haben die Stellung in Heubach bezogen und werden sie knapp zwei Wochen lang zum Leben erwecken und zum Blühen bringen. 46 Betreuer unterstützen die Sieben– bis 13-​Jährigen bei ihrer Arbeit und begleiten sie in der Freizeit.

Montag, 30. Juli 2018
Edda Eschelbach
28 Sekunden Lesedauer

Kaum haben die Sommerferien begonnen, geht es auch schon rund in Kidstown. Nachdem die stellvertretende Bürgermeisterin Ellen Renz die Kinderstadt zu elternfreien Zone erklärt hat, und die Mamas und Papas das Feld geräumt hatten, wurden die Kinder ihren Gruppen und Betreuern zugeteilt. Und alle Jungs und Mädchen erhielten der Hitze geschuldet natürlich auch eine Kappe. Was die Kidstown-​Bürgerinnen und Bürger bis 9. August erwartet, erfahren Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

926 Aufrufe
357 Tage 23 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 73


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/30/elternfreie-zone---kidstown-ist-wieder-besiedelt/