Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 07. Juli 2018

Neue Lebensformen für Menschen mit Behinderung

Galerie (1 Bild)
 

Foto: edk

Inklusion — um diesem Wort Leben zu verleihen, braucht es Menschen, die das tun. Und es braucht zum einen neue Ideen, neue Formen, neue Lebensmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung, und zum anderen ein Umfeld, das diesen mit Toleranz und Respekt begegnet. Die RZ-​Reportage am Samstag befasst sich mit diesem Thema.

Darf man über Menschen mit Behinderung Witze erzählen? Gabriele Leidig, Wohnbereichsleiterin bei der Lebenshilfe in Schwäbisch Gmünd sagt: „Ja. Einer unserer Bewohner sagte mir zu dem Thema klipp und klar: Ich hab auch ein Recht darauf, verarscht zu werden.“, erzählt sie aus ihrem Arbeitsalltag.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/7/7/neue-lebensformen-fuer-menschen-mit-behinderung/