Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 23. August 2018

Ab Freitag ist der Sägbock gesperrt

Galerie (3 Bilder)
 

Fotos: Manfred Laduch

Viel Schlaf wird das Wochenende für Eva Hafner wohl nicht bringen. Denn die Brücken-​Beauftragte des städtischen Hochbauamts wird es sich nicht entgehen lassen, bei der Baustellen-​Einrichtung am Rotrinnen-​Steg – den der Volksmund nur als „Sägbock“ bezeichnet – dabei zu sein.

Dass der Sägbock saniert werden muss, ist schon länger bekannt. Viele Stellen sind einfach nicht mehr ansehnlich. Was aber viel wichtiger ist: Die Stützen benötigen nach Jahrzehnten eine Erneuerung. Sieht man doch schon den einen oder anderen Rostfleck, den die Armierung durch den Beton treibt. Was gemacht wird, wenn der Steg ab Freitag für die Fußgänger gesperrt ist — und wann man wieder drüberlaufen kann, steht in der Freitags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Manfred Laduch.
Lesedauer: 28 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/8/23/ab-freitag-ist-der-saegbock-gesperrt/