Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Sport | Samstag, 25. August 2018

Normannia Gmünd unterliegt bei Schlusslicht Friedrichstal

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Archiv

So sehr hatte man sich beim Fußball-​Oberligisten Normannia Gmünd den ersten Dreier herbeigesehnt. Doch bei Germania Friedsrichstal, bis zu diesem Spieltag mit 0:10 Toren Tabellenletzter, hat die Mannschaft von Holger Traub mit 0:2 verloren.

Dabei sah es zunächst sogar noch ganz gut aus, nachdem Yannick Ellermann in der 52. Minute einen Elfmeter von Patrick Rödling gehalten hatte. Doch die Tore von Hans Kyei (62.) und Johannes Weiß (73.) konnte auch Ellermann nicht verhindern.

Den ausführlichen Spielbericht lesen Sie in der Montagsausgabe, weitere Details an dieser Stelle.

Veröffentlicht von Timo Lämmerhirt.
Lesedauer: 22 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/8/25/normannia-gmuend-unterliegt-bei-schlusslicht-friedrichstal/