Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 31. August 2018

Kindergarten Brücke ab Montag in neuen Räumlichkeiten

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: nb

Der Zeitplan ist straff. So straff, dass es für Außenstehende fast unmöglich erscheint, ab Montag den Betrieb des Kindergarten Brücke aufzunehmen. Der guten Organisation und der unermüdlichen Arbeit der Erzieherinnen ist es zu verdanken, dass alles planmäßig verläuft und dem Neustart im Heinrich-​Steimle-​Weg 1/​1 nichts im Wege steht. Auch am Samstag noch wird den ganzen Tag über gearbeitet.

Am Donnerstag wartete die größte logistische Herausforderung auf Kindergartenleiterin Karin Wolf und ihre Kolleginnen. Vormittags noch wurden zehn Kinder im alten Gebäude in der Eutighoferstraße betreut, am Nachmittag wurden im neuen Gebäude die ersten Umzugskartons ausgepackt. Wie diese logistische Meisterleistung an diesem und den anderen Tagen bewältigt wurde, das steht am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 28 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/8/31/kindergarten-bruecke-ab-montag-in-neuen-raeumlichkeiten/