Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Dienstag, 07. August 2018

Betrüger sperren Handy

Galerie (1 Bild)

Nachdem eine 34-​jährige Frau in Abtsgmünd am Montag mit ihrem Smartphone eine Internetseite aufgerufen hatte, wurde ihr Telefon für jegliche weitere Aktion gesperrt und der verdutzten Frau wurde angezeigt, dass sich auf ihrem Handy wohl kinderpornographische Inhalte befinden sollen.

Um das Smartphone wieder freischalten zu können, wurde die 34-​Jährige aufgefordert, PaySafe-​Karten im Wert von 150 Euro zu erwerben und deren Codes in ein auf dem Handy angezeigtes Feld einzutragen. Die junge Frau reagierte völlig richtig; sie kam dieser Forderung nicht nach, sondern wandte sich an die Polizei, der sie auch das Handy übergab.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 24 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/8/7/betrueger-sperren-handy/