Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Hundesportverein Eschach sucht dringen einen neuen Übungsplatz

Galerie (1 Bild)
 

Foto: gbr

Der Zulauf zum Hundesportverein in Eschach ist sehr groß. Viele Mitglieder scheuen auch eine weitere Anfahrt zum Trainingsplatz nicht. Allerdings plagt den Verein eine ganz große Sorge: Weil das Gelände in Eschach ein Baugebiet werden soll, sind die Tage dort gezählt. Eine Wiese in Untergröningen wäre für den Verein ein ideales Domizil.

Mittwoch, 19. September 2018
Gerold Bauer
27 Sekunden Lesedauer

Nach langer Suche glaubte sich der Verein schon am Ziel, als das ehemalige Areal vom „Pferde Willi“, beim Buchhof, in den Fokus rückte. Ob sich dort der Wunsch der Hundefreunde erfüllen lässt, ist allerdings mit einem Fragezeichen behaftet. Warum dies so ist, erfahren die Leserinnen und Leser der Rems-​Zeitung in der Ausgabe vom 19. September.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

913 Aufrufe
303 Tage 20 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 70


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/19/hundesportverein-eschach-sucht-dringen-einen-neuen-uebungsplatz/