Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Mostauftakt mit dem Obst– und Gartenbauverein Waldstetten

Am Samstag, 22. September, feiert die Mosterei Seiz in Straßdorf zusammen mit dem Obst– und Gartenbauverein Waldstetten den Auftakt der Mostsaison. Gleichzeitig wird das 60-​jährige Jubiläum der Mosterei Seiz begangen. Es gibt von 10 bis 15 Uhr die beliebten, bekannten Fladen des Obst– und Gartenbauvereins, Rote Würste, Most und frischen Apfelsaft.

Mittwoch, 19. September 2018
Marcus Menzel
30 Sekunden Lesedauer

Gerne kann dann beim Mosten zugeschaut und der frische Saft probiert werden. Opas und Omas erleben gemeinsam mit ihren Enkeln nochmals das, was in ihrer Jugend zum Herbst gehört hat und was man heute nur selten direkt erleben kann​.In der Mosterei Seiz ist dies der Auftakt zu einer großen Veranstaltungsreihe zum 60. Geburtstag, die bis zum Juni 2019 andauert. Mehr lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Donnerstag, 20. September.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 613 Tagen veröffentlicht.

1075 Aufrufe
120 Wörter
613 Tage 14 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/19/mostauftakt-mit-dem-obst--und-gartenbauverein-waldstetten/