Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 28. September 2018

Hauptversammlung beim TSB Gmünd

Galerie (1 Bild)
 

Ehrungen beim TSB: V.li. Peter Jursch, Walter Lenz, Heinz Hennig, Dieter Popp. Foto: str

Wenn alles glatt läuft, wird dies nicht die letzte Hauptversammlung des TSB Gmünd in diesem Jahr gewesen sein, die am Donnerstagabend im Vereinsheim an der Buchstraße stattgefunden hat. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung soll noch vor Weihnachten den Verkauf der Anlage beschließen. Bei der Versammlung wurden auch zahlreiche Mitglieder geehrt.

Das nächste Jahr wird für den TSB Gmünd ein intensives: 175 Jahre TSB (Auftakt mit einer Sportgala) und der Start zu einem Sportvereinszentrum im „Laichle“, oder wie man dieses bei der Versammlung immer wieder bezeichnete, der Bau eines Sportparks, über den Vorsitzender Peter Jursch zunächst einmal nur die Eckpunkte nannte. Allerdings stellte er klar, dass der Verkauf der Sportanlage in der Buchstraße keine 3,5 Millionen sondern nur 3,2 Millionen Euro einbringen werde. Diese erhalte man aber nur steuerfrei, wenn man den Betrag wieder in den sportlichen Zweckbetrieb investiere.
Eine besondere Ehrung wurde Heinz Hennig zuteil: Er bekam durch Dieter Popp vom Sportkreis Ostalb die Goldene Ehrennadel des Württembergischen Landessportbunds überreicht.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 40 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/28/hauptversammlung-beim-tsb-gmuend/