Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Dienstag, 04. September 2018

Hygiene-​Truck in Mutlangen zu Gast

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: Manfred Laduch

Hygiene, und vor allem die der Hände, ist das A und O der Prävention in Krankenhäusern. Das vermittelte am Dienstag der Besuch des Hygiene-​Trucks der „Aktion saubere Hände“ am Stauferklinikum.

Die Zeiten, als ein Ignaz Semmelweis vor 180 Jahren von seinen Arzt-​Kollegen verachtet wurde, als er behauptete und nachwies, dass es die Behandelnden selbst seien, die Krankheiten übertrügen, wenn sie sich nicht nach jedem Patientenbesuch ordentlich die Hände wüschen, sind lange vorbei. Heute machen Kliniken ihr Bewusstsein für diese Aufgabe zum Beispiel dadurch deutlich, dass sie Mitglied der „Aktion saubere Hände“ sind. Wie der Truck Wissen vermittelt, ist in der Mittwochs-​Ausgabe der Rems-​Zeitung beschrieben.

Veröffentlicht von Manfred Laduch.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/4/hygiene-truck-in-mutlangen-zu-gast/