Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Swing wie ein Sonnenaufgang

Vor den Erkerfenstern der Villa Seiz wallte der Nebel grau in grau über der Stadt. Drinnen aber ließ die Linda Kyei Swing Combo die Sonne aufgehen.

Dienstag, 04. September 2018
Reinhard Wagenblast
26 Sekunden Lesedauer


Mit altmodischem, elegantem Swing-​Sound startete die Gmünder Jazz-​Mission in ihr neues Programm. Zum dritten Mal fand die Matinee in der Villa Seiz am Nepperberg statt. Ein Hörgenuss war es allemal. Das Quintett brachte einen wunderbar locker swingenden Klang hervor, der einfach nur Spaß machte und der den Besucherinnen und Besuchern innerhalb kürzester Zeit ein breites Strahlen auf die Gesichter malte. Frontfrau Linda Kyeiüberzeugte nicht nur mit ihrer warmen Stimme, sondern wusste auch an der Violine zu punkten.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1031 Aufrufe
104 Wörter
913 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 913 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/4/swing-wie-ein-sonnenaufgang/