Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 06. September 2018

Angefahren und verletzt: Frau mit Rollator

Galerie (1 Bild)

In der Richard-​Wagner-​Straße in Heubach wurde am Donnerstagmittag eine Frau angefahren, die mit Hilfe eines Rollators unterwegs war. Die Frau wurde dabei schwer verletzt.

Der 72-​jährige Fahrer eines Pkw Hyundais befuhr gegen die Wohngebietsstraße etwas nach links versetzt, wohl weil er an parkenden Fahrzeugen vorbei musste und prallte dabei kurz nach der Einmündung der Franz-​Schubart-​Straße gegen einen aus seiner Sicht links geparkten Pkw BMW. Nach dem Zusammenstoß rollte der Hyundai noch ein Stück aus und erfasste dabei die Fußgängerin.
Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei war die Fußgängerin hinter einem Pkw auf die Straße getreten, der hinter dem angefahrenen BMW parkte. Der Schaden an den beiden Autos wurde auf zusammen etwa 10 000 Euro geschätzt. Die Fußgängerin erlitt beim Anprall schwere Verletzungen und wurde zur Versorgung in die Stauferklinik eingeliefert. An der Unfallstelle konnte die Identität der Frau nicht ermittelt werden; die diesbezüglichen Ermittlungen dauern an.
Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07171/​3580 bei der Polizei in Schwäbisch Gmünd zu melden.

Veröffentlicht von Heinz Strohmaier.
Lesedauer: 41 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/6/angefahren-und-verletzt-frau-mit-rollator/