Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 06. September 2018

Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Galerie (1 Bild)
 

Foto: rw

Es ist kein Thema mehr nur für Großstädte. „Bezahlbarer Wohnraum“ wird auch in ländlichen Regionen gesucht.

Schwäbisch Gmünd versucht es unter anderem mit den „Gamundia–
Häusern“, der Landkreis mit einer „Wohnraumoffensive“.
Das Schlagwort „Wohnraumoffensive“ stammt aus dem Koalitionsvertrag. Einfach gesagt: die große Koalition verspricht, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.
Der Ostalbkreis und die Städte lassen ihre Wohnraumoffensive seit Januar laufen. Offenbar eine zähe Sache. Der Bund ermöglicht eine Sonderabschreibung. Ob sie zu günstigeren Mieten führt, ist die Frage.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 20 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/9/6/bezahlbaren-wohnraum-schaffen/