Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

Brand an Silvester in Mutlangen schnell gelöscht

Galerie (1 Bild)
 

Foto: edk

Mutmaßlich durch einen Böller geriet am Dienstag, gegen 2.05 Uhr, die Garage eines Mehrfamilienhauses in der Richard-​Wagner-​Straße in Brand. Hierbei brannte die Garage vollständig aus und die Flammen griffen teilweise auf das Wohnhaus über. Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt.

Dienstag, 01. Januar 2019
Edda Eschelbach
25 Sekunden Lesedauer

Die Mutlanger Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht. Sie war mit 45 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen am Brandort. Ob tatsächlich ein Böller in der Garage des Gebäudes den Brand ausgelöst hat, ober ob möglicherweise auch glühende Abfälle dort deponiert worden sind, muss derzeit noch geklärt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20 000 Euro.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1885 Aufrufe
169 Tage 12 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 81


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/1/brand-an-silvester-in-mutlangen-schnell-geloescht/