Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Waldstetter Narrenbaum steht

Galerie (5 Bilder)
 

Fotos: Gerhard Nesper

Das traditionelle Aufstellen des Narrenbaums am Beginn des Wäschgöltengässles gegenüber vom Rathaus und unterhalb der St.-Laurentius Kirche ist, wie schon seit 17 Jahren, die erste fastnächtliche Aktivität der Waldstetter Wäschgölten in diesem Jahr.

Samstag, 12. Januar 2019
Gerhard Nesper
30 Sekunden Lesedauer

Am Samstag begann damit auch die Herrschaft der Wäschgölten bis zum Aschermittwoch und man wies auch auf die guten Beziehungen zu Rathaus und Kirche hin. Nachdem an den Ortseingängen Banner über die Fahrbahn gespannt wurden, auf denen die Besucher willkommen geheißen werden und der Ortskern mit blau-​gelben Wimpeln geschmückt worden war, wurde mit Hilfe eines Krans und Muskelkraft mehrerer kräftigen Wäschmänner der erst vor zwei Jahren neu kreierte Narrenbaum aufgestellt, lautstark unterstützt durch die Wäschgölten mit ihren Schlachtruf „Wäschgölt Ahoi“. Mehr über diese Aktion steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1471 Aufrufe
222 Tage 4 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 55


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/12/waldstetter-narrenbaum-steht/