Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Kultur | Freitag, 18. Januar 2019

Sommernachtstraum — nicht klassisch, aber spritzig

Galerie (1 Bild)
 

Foto: wlb

Shakespeare hätte wahrscheinlich seine Freude daran gehabt, das Publikum im Gmünder Stadtgarten war eher geteilter Meinung zur Aufführung des musicalartigen „Sommernachtstraums“ der Esslinger Landesbühne.

War das Stück auch nicht klassisch, so war es doch spritzig und schwungvoll. Vom Autor ist der Sommernachtstraum auf drei Ebenen angelegt, eigentlich genug Raum für eine Inszenierung mit viel Abwechslung, kreativen Kostümen und Bühnenbild und Jux und Tollerei. Doch die Esslinger Landesbühne entschied sich für die Musicalfassung von Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig aus dem Jahr 2003. Da bleibt natürlich Shakespeares klassischer Text auf der Strecke, doch die Lieder – wenn auch nicht immer gut verständlich – und die Livemusik von der Bühne gaben dem Stück Leichtigkeit und trieben die Handlung voran.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 30 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/18/sommernachtstraum---nicht-klassisch-aber-spritzig/