Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

» Nachrichten » Sport

Manfred Pawlita: Sportkreisvorsitzender feiert seinen 60. Geburtstag

» Dienstag, 22. Januar 2019
Galerie (1 Bild)
 

Foto: Lämmerhirt

Die Liste der Projekte und Aufgaben, die Manfred Pawlita in seinen nun 60 Jahren bearbeitet hat, ist so lang, dass alleine damit Zeitungsseiten gefüllt werden könnten. Sein ehrenamtliches Engagement ist ebenfalls enorm. Eigentlich könnte man Manfred Pawlita zu seinem 60. Geburtstag, den er am 22. Januar 2019 feiert, ein Buch widmen, Geschichten gäbe es genügend.
Der Sportkreisvorstand mit Christian Ziegler (stellvertretender Vorsitzender), Franz Schaffenrath (stellvertretender Vorsitzender Fachbereiche), Elisabeth Schmid (stellvertretende Vorsitzende Finanzen), Dieter Popp (stellvertretender Vorsitzender Jugend), Moni Eberle (stellvertretende Vorsitzende Gesellschaftliche Entwicklung), Martina Göhringer (stellvertretende Vorsitzende Frauen) und Jörg Hinderberger (stellvertretender Vorsitzender PR/​Marketing) hat sich einen besonderen Geburtstagsgruß zum 60. Geburtstag von Manfred Pawlita einfallen lassen. Jedes Vorstandsmitglied hat sich hinterfragt, was ihm zu Manfred Pawlita alles einfällt.
Christian Ziegler: „An verschiedenen Anlässen, hauptsächlich im Schützenwesen, hatte ich Manfred Pawlita des Öfteren gesehen und getroffen. Intensiver wurde der Kontakt am Kreisschützentag des Schützenkreises Aalen im Jahr 2016, bei dem der Schützenbund Bopfingen, bei dem ich Vorstand bin, Ausrichter war. Hier hat mich schon die Offenheit, Weitsichtigkeit sowie sein großes Wissen fasziniert. Ebenso der Fusionsgedanke, da immer weniger Vereine sich die kostenintensiven Vereinsheime und Anlagen leisten beziehungsweise erhalten können. Als Kreisoberschützenmeister hatte ich dann im Laufe der Zeit viel mehr persönlichen Kontakt zu Manfred.“
Franz Schaffenrath: „Vor gut 25 Jahren besuchte ich zusammen mit dem damaligen Sportkreisvorsitzenden Peter Greindl den Landessportbundtag. Dabei wurde Manfred von Peter Greindl als Bürgermeister von Heuchlingen, Turngauvorsitzender und neuer Delegierter des Sportkreises Ostalb vorgestellt. Für mich stand in diesem Augenblick fest: dies wird mit Sicherheit unser neuer Sportkreisvorsitzender. Wir haben unter der Führung von Manfred sehr viel bewegt.

Lesen Sie in der Dienstagsausgabe den ausführlichen Bericht und sehen Sie, wie viele Dinge Pawlita in seinem Leben schon erfolgreich angepackt hat.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

Timo Lämmerhirt
1 Minute 11 Sekunden Lesedauer
1024 Aufrufe
87 Tage 21 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 40


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/22/manfred-pawlita-sportkreisvorsitzender-feiert-seinen-60-geburtstag/