Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Essingen

Remstal-​Gartenschau: Vorfreude mit tausend Programmpunkten

Noch 100 Tage bis zur offiziellen Eröffnung der Remstal-​Gartenschau mit ihren tausend Programmpunkten. Nicht nur beispielhaft das Orga-​Team in Essingen (unser Bild) freut sich auf das Jahrhundert-​Ereignis. Auch die Rems-​Zeitung ist voll dabei.

Dienstag, 29. Januar 2019
Heino Schütte
29 Sekunden Lesedauer

Die Remstal-​Gartenschau ist einzigartig. Erstmals wird im Verbund von 16 Gemeinden und Städten eine 80 Kilometer lange Schau von Gärten und anderen Sehenswürdigkeiten präsentiert. Zugpferde sind die Städte Schwäbisch Gmünd und Schorndorf. Am Dienstag war die Rems-​Zeitung nicht nur Gast bei den vielen feierlichen und offiziellen „Countdown“-Terminen, sondern ganz direkt am Rems-​Ursprung in Essingen. Richtig stark,was beispielhaft fürs gesamte Remstal Essingen mit einem starken Orga-​Team um Bürgermeister Wolfgang Hofer der Gmünder Heimatzeitung präsentierte.

Mehr dazu am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
EssingenTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 521 Tagen veröffentlicht.

3325 Aufrufe
116 Wörter
521 Tage 14 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/29/remstal-gartenschau-vorfreude-mit-tausend-programmpunkten/