Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Giocchino „Joe“ Colletti wechselt zum TSV Schornbach

Galerie (1 Bild)
 

Foto: Archiv

Erst gegen Ende des vergangenen Jahres war Giocchino Colletti als Spielertrainer beim Fußball-​Bezirksligisten Sportfreunde Lorch zurückgetreten. Nun hat der 34-​jährige Italiener bereits wieder eine neue Aufgabe. Beim Fußball-​Landesligisten TSV Schornbach wird er künftig in der Rolle des spielenden Co-​Trainers fungieren.

Donnerstag, 03. Januar 2019
Timo Lämmerhirt
36 Sekunden Lesedauer

Beim TSV, der in der Gruppe I der Landesliga spielt, trifft er auf alte Bekannte: Mit Marius Nuding und Pascal Werba beispielsweise hat er noch gemeinsam bei Normannia Gmünd gekickt, auch Spielertrainer Marius Jurczyk ist kein Unbekannter für Colletti. „Ich hatte mich eigentlich schon darauf eingestellt, dass ich bis zum Sommer Pause mache, obwohl ich jeweils zwei Anfragen aus der Bezirks– und Kreisliga hatte. Dann aber kam die Anfrage aus Schornbach, was nur drei Kilometer von meiner Arbeitsstelle entfernt ist. Das hat gepasst, also helfe ich beim TSV aus“, berichtet Colletti.

Den ausführlichen Bericht zum Wechsel des Stürmers lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1068 Aufrufe
168 Tage 2 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 62


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/3/giocchino-joe-colletti-wechselt-zum-tsv-schornbach/