Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Rechberger Christbaumweitwurf

Galerie (12 Bilder)
 

Fotos: Gerhard Nesper

Nachdem der letztjährige Standortwechsel vom Sportplatz zur Gemeindehalle nur positives Echo erfahren hatte, fand auch in diesem Jahr das siebte Christbaumweitwurfturnier auf dem Vorplatz der Gemeindehalle statt.

Samstag, 05. Januar 2019
Gerhard Nesper
30 Sekunden Lesedauer

Bestens von der Fußballabteilung des TSGV Rechberg organisiert, hatten sich 16 Mannschaften angemeldet. Zwei davon mussten witterungsbedingt dem Veranstalter absagen, vermutlich weil ihnen der Weg auf den verschneiten Rechberg zu mühselig war. Nichtsdestotrotz stellten sich die „Sons of Württemberg“, das „Summer Brezze Henna Team“, die „Traurige Driabel“ und die „Schlamber and Friends“ ihren Gegnern, die nicht minder phantasievolle Namen hatten, wie z.B. „Immerfeicht Reez“, „ Dichte Fichten“ oder ganz einfach „Die Christbaumweitwurfmannschaft“. Wer den Wettbewerb gewann und was es für Preise gab, steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

2039 Aufrufe
225 Tage 12 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 59


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/5/rechberger-christbaumweitwurf/