Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Alphornklänge in der Kaiserberghalle

Galerie (4 Bilder)
 

Fotos: Gerhard Nesper

Um auf das neue Jahr anzustoßen hatten Bürgermeister Michael Rembold und Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf alle Bürgerinnen und Bürger aus Waldstetten, Wißgoldingen, Weilerstoffel und Tannweiler am Dreikönigstag zum zweiten Neujahrsempfang in die Kaiserberghalle eingeladen.

Sonntag, 06. Januar 2019
Gerhard Nesper
31 Sekunden Lesedauer

Nach dem musikalischen Auftakt durch den Musikverein Harmonie Wißgoldingen unter der Leitung von Robert Glaser sowie dem Alphorn-​Quartett aus Reichenbach im Täle und dem Besuch der Sternsinger mit einem Gedicht und einem Lied begrüßte die Ortsvorsteherin ihre Gäste. Darunter Bürgermeister Rembold, viele Ortschafts– und Gemeinderäte, Alt-​Bürgermeister Rainer Barth, die Quartiersbeauftragte Magdalena Rupp, Pfarrer Andreas Braun und weitere mehr. In ihrer Amtsblattrede habe sie viele schöne Veranstaltungen gestreift, habe jedoch auch auf weniger erfreuliche, die Infrastruktur betreffende, Ereignisse eingehen müssen. Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung steht in der Montagausgabe der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

905 Aufrufe
228 Tage 1 Stunde Online
Flesch-Reading-Score 43


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/6/alphornklaenge-in-der-kaiserberghalle/