Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Galerie (1 Bild)
Am Samstag gegen 18:00 Uhr befuhr ein 23-​Jähriger mit seinem Fiat die B29 in Fahrtrichtung Aalen. Auf Höhe des Gebäudes Nr. 51 querte unvermittelt ein 47-​Jähriger mit seinem Fahrrad die Fahrbahn. Der Pkw-​Lenker konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Radfahrer.

Sonntag, 06. Januar 2019
Rems-Zeitung, Redaktion
14 Sekunden Lesedauer

Der Radfahrer wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1534 Aufrufe
170 Tage 3 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 54


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/6/radfahrer-schwer-verletzt/