Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Blaulicht | Mittwoch, 09. Januar 2019

Erneuter Wintereinbruch und A7 zwischen Ellwangen und Aalen gesperrt

Galerie (1 Bild)
 

Foto: hs

Erneut macht ein Wintereinbruch den Verkehrsteilnehmern zu schaffen. Zudem gibt es aktuell eine Sperrung der Autobahn A7 zwischen Ellwangen und Aalen.
Besonders in Höhenlagen rund um Schwäbisch Gmünd sind die Straßen schneebedeckt. Die Räum– und Streudienste sind unterwegs. Für den ganzen Tag haben die „Wetterfrösche“ weitere Schneefälle im Bereich des Ostalbkreises angekündigt. Aktuell meldet die Polizei zudem eine Vollsperrung der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Ulm zwischen Ellwangen und Aalen-​Westhausen. Dort ist ein Lkw in Brand geraten. Bitte nicht vergessen, eine Rettungsgasse für die Einsatzfahrzeuge freizuhalten!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Veröffentlicht von Heino Schütte.
Lesedauer: 21 Sekunden.


QR-Code
remszeitung.de/2019/1/9/erneuter-wintereinbruch-und-a7-zwischen-ellwangen-und-aalen-gesperrt/