Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Großdeinbach

Apfeltag in Großdeinbach

Fotos: Gerhard Nesper

Zu den Klängen des Musikvereins Großdeinbach unter der Leitung von Dietmar Schniepp fand am Samstag bereits zum sechsten Mal rund um den Dorfladen und das Backhäusle der Deinbacher Apfeltag statt.

Samstag, 12. Oktober 2019
Gerhard Nesper
34 Sekunden Lesedauer

Der neu gewählte Ortsvorsteher Gerd Zischka eröffnete pünktlich um 13.30 Uhr die Veranstaltung. Viele Stunden ehrenamtlichen Engagements in Planung und Bau zeigten heute ihr Resultat, so Zischka. Für diesen Aufwand in finanzieller und zeitlicher Art bedankte er sich bei allen beteiligten Personen und Firmen. Der Bau eines Gebäudes sei eine zeit– und arbeitsintensive Aufgabe, das Gebäude mit Leben zu füllen, eine sicherlich noch viel größere. Für die künftigen Backtage wünschte er einen guten Verlauf und rund um den Dorfplatz ein gutes und konstruktives Miteinander. Den Bäckern am heutigen Tag überreichte er eine Schürze mit dem Deinbacher Wappen. Mehr über den Apfeltag steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
GroßdeinbachTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

1543 Aufrufe
137 Wörter
133 Tage 17 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/12/apfeltag-in-grossdeinbach/