Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Fotografie-​Ausstellung in Wißgoldingen

Fotos: Nesper

Zur Vernissage unter dem Titel „100 Jahre Fotografie“ hatten die beiden Wißgoldinger Hobby-​Fotografen Rudi Hettich und Martin Klaus in die Räumlichkeiten des Bezirksamts eingeladen. Die Ausstellung kann bis Ende Januar 2020 besichtigt werden.

Samstag, 12. Oktober 2019
Heinz Strohmaier
27 Sekunden Lesedauer

Während Rudi Hettich, Umweltpädagoge und Buchautor, Fotos von heimischen Säugetieren, Pflanzen, Makroaufnahmen von Insekten und Naturstimmungen aus unserer Umgebung, sowie Bilder von der Tierwelt in Skandinavien zeigte, hatte sich Martin Klaus auf unsere schöne Landschaft, Wißgoldingen zu verschiedenen Jahreszeiten, das Dorfgeschehen, Reisebilder, Bilder vergangener Jahrzehnte, sowie Studioaufnahmen aus den 80er Jahren spezialisiert. Ergänzt wurde die Ausstellung noch mit Fotos von Lennard Hettich zum Thema Naturkunst aus der Vogelperspektive. Ausführlicher Bericht am Montag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1413 Aufrufe
108 Wörter
350 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
WaldstettenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2019/10/12/fotografie-ausstellung-in-wissgoldingen/